Via XI Traversa, 305 48015 Milano Marittima · RA

Peperittima ist ein fesselnder Ort für deinen Urlaub und deine Veranstaltungen.

Der Peperittima Beach Club ist nicht “nur” eine Einrichtung am Strand. Es ist der Ort, an dem wir dich gerne mit exklusiven Dienstleistungen und besonderer Aufmerksamkeit verwöhnen – vom Moment der Anreise bis zur Happy Hour am Abend:

  • Restaurant und Bar am Meer mit typischer Küche
  • Baby Beach: überdachte Fläche und Spielplatz
  • Kostenloses WLAN in allen Bereichen
  • Animation für Kinder und Erwachsene von Montag bis Freitag
  • XL-Bereich mit großen Abständen zwischen den Sonnenschirmen
  • Beachvolleyball, Tischtennis, Boccia, Surfen und vieles mehr
  • Sicherheits- und Badedienst
  • Kabinen mit warmen Duschen

 

Im Laufe der Jahre haben wir den Komfort erhöht, indem wir die Betreuung und Aufmerksamkeit für die Gäste bewahrt haben, die seit jeher die Gastfreundschaft der Boni-Familie geprägt haben.

Sicherheit im Wasser und in allen Bereichen des Peperittima Beach Clubs hat für uns oberste Priorität, um dir einen magischen und sorgenfreien Sommer zu garantieren.

Strand in Milano Marittima

Gruppe «MiMa Club»: Unsere große Familie

Die Anlage befindet sich gegenüber dem Majestic Hotel, an der X und XI Traversa. Der Peperittima Beach Club ist Teil der exklusiven MiMa Club Gruppe, zu der auch das historische Majestic Hotel, das Solemare Hotel und das neuere B&B Isabella gehören.

Das MiMa Club Hotel ist die perfekte Lösung, um einen echten Urlaub zu verbringen, der dem Wohlbefinden und Komfort gewidmet ist, nur wenige Schritte von allen Annehmlichkeiten entfernt: dem Zentrum von Milano Marittima, dem breiten Strand und dem grünen Pinienwald.

Gründung des Peperittima Beach Club in Mailand Marittima

Eine lange Geschichte der Gastfreundschaft, seit 1957

Der MiMa Club wurde von der Familie Boni (zu der auch Peperittima gehört) gegründet, die im Mai 1957 ihr offizielles Abenteuer im Hotelbereich begann. Es gab damals noch keine Straßen in Milano Marittima, als Gigliola und William Boni (Eltern von Piero, Sandro, Paola und Massimo) das erste Hotel der Gruppe bauten – das Hotel Majestic. Heute wird es von ihrem Sohn Sandro Boni geführt.

Piero Boni und seine Frau Angela führen das Hotel Solemare seit dreißig Jahren mit der gleichen Begeisterung wie immer und halten die Tradition der Familienführung mit ihren Kindern Flavio und Serena am Leben. 1998 wurde aus dem Willen von Paola Boni das B&B Isabella geboren, die dritte Struktur der MiMa Club Gruppe.

Diese faszinierende Stadt an der Riviera Romagnola hat sich im Laufe der Zeit gewandelt, indem sie sich selbst verbessert, sich mit bunten Lichtern geschmückt, Clubs eröffnet und magische Abendveranstaltungen organisiert hat, um so auch die Anlagen des MiMa-Clubs einer kontinuierlichen Erneuerung und Neugestaltung zu unterziehen. Ein Detail ist unverändert geblieben: Die große Liebe zu unserer Arbeit und unseren Gästen… ist eine zeitlose Leidenschaft!

Bewertungen

tripAdvisor
Sehr schön
voto-recensioni

Sehr schöner und sauberer Strand mit mehreren Einrichtungen. Die Speisen im Restaurant sind wirklich lecker mit einfachen und frischen Gerichten und exzellentem Piadina. Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Beppinh
Ausgezeichneter Strand
voto-recensioni

Ein schöner Ort, gepflegt und mit freundlichem Personal. Ausgezeichnete Lösung mit Animatoren für kleine Kinder. Die Strände sind sauber und die Sonnenschirme sehr weit voneinander entfernt. Der Besitzer an der Kasse ist sehr freundlich und auch die Kellner. Großartig sowohl das Restaurant mit unkomplizierten Gerichten als auch die Bar. Toller Ort!

fernando_lomellino
Eleganz, Freundlichkeit und gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
voto-recensioni

Die Umgebung ist sehr schön mit eleganter Einrichtung. Das freundliche Personal sorgt dafür, dass du dich „zu Hause“ fühlst und das Strandrestaurant bietet Salate mit Fisch sowie frische und leckere Vorspeisen. Ausgestattet mit Spielvorrichtungen und dem Miniclub für Kinder, Tischfußball, Tischtennis und Kicker. Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis sowohl für den Sonnenschirm/Liegestuhl als auch für das Restaurant! Sehr empfehlenswert.

Vittorio F